Zeitplanung, Arbeits- und Projektplanung

Tipps von Dipl. Math. ETH André Mössner , Kantonsschule Zug (Gymnasium), Schweiz
  

Beispiel einer Zeit-Tabelle

Auf der Seite Einteilung der Gesamtzeit hast du erfahren, wie man sich die gesamte Arbeit (z.B.) auf Wochenportionen verteilt.

Auf dieser Seite siehst du, wie eine solche Zeiteinteilung aussehen kann. Wichtig ist, dass die Einteilung die Zeit visualisiert darstellt. Du sollst auf einen Blick sehen können, wie viel du vom Zeitbudget bereits verbraucht hast und wie viel dir noch übrig bleibt.

Wie du den Zeitplan konkret umsetzen kannst, wird auf der Seite Wann arbeiten? und den dazu gehörenden Unterseiten beschrieben.

  

  


Letzte Änderung: 16.11.2011